Seminare, Trainings, Vorträge

Seminare, Trainings, Vorträge

Neurowissenschaftlich fundierte integrative Seminare!

Verstehen, umsetzen, integrieren!

Unser Handeln, Denken und Fühlen und damit auch unser beruflicher Erfolg wird maßgeblich von unserem Unbewussten gesteuert.

Unternehmen verlieren jeden Tag viel Geld. Kommunikationsdefizite, Konflikte, mangelnde Motivation, fehlendes Selbstmanagement, fehlende Führungskompetenzen – letztliche eine defizitäre Performance – sind häufig der Sand im Getriebe der Unternehmen und können große finanzielle Schäden anrichten. Ein problematisches Arbeitsumfeld kann zudem bei Mitarbeitern zu psychischen und gesundheitlichen Folgen führen.

Eine gute Performance braucht neben fachlicher Kompetenz immer eine effektive Kommunikation, Selbstmanagement und Persönlichkeit. Diese drei Skills bestimmen Ihr Verhältnis zu Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen und zu Kunden. Ohne eine erfolgreiche Kontaktgestaltung zu anderen Menschen ist Erfolg im Business nicht möglich.

Schon Paul Watzlawick konstatierte: Die Beziehung steuert die Sache.

Führungskräfte benötigen neben souveräner Führungskompetenz auch eine Führungspersönlichkeit. Dies bedeutet eine effektive Kommunikation, soziale Kompetenzen, Lösungsstrategien für Konflikte, effiziente Entscheidungsstrategien, die Fähigkeit zur Motivation und Persönlichkeitsentwicklung der Mitarbeiter. Seminare können Führungskräfte unterstützen diese Skills zu optimieren.

Mitarbeiterseminare dienen der Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit, des Selbstmanagements und der Teamfähigkeit.

Der Erfolg eines Seminars basiert auf der Wirksamkeit im Arbeitsalltag, der Umsetzung der Seminarinhalte und den konkreten Veränderungen.

Der Erfolg jeder Optimierung und jedes Change-Management hängt, neben rein organisatorischen Fragen, von den beteiligten Menschen und ihrer Persönlichkeit ab, von Vorgesetzten und Mitarbeitern. Ihre Motivation, Einstellungen und Verhaltensweisen bestimmen den Erfolg.

Es ist deshalb für ein fundiertes Seminarkonzept erforderlich, hinreichende Kenntnisse darüber zu besitzen, wie sich Persönlichkeit entwickelt, von welchen Faktoren diese Entwicklung abhängt und in welchem Maße man die Persönlichkeit eines Menschen als Individuum und als sozialer Partner ändern kann.

Die Hirnforschung hat drei Ebenen eruiert, die in Seminaren angesprochen werden sollten, um nachhaltig zu wirken:

  1. Die Ebene, der subjektive Befindlichkeit
    (Gedanken, Erinnerungen, Vorstellungen und der verbalen Kommunikation)
  2. Die Ebene des Verhaltens
  3. Die Ebene, der körperlichen Zustände
    (einschließlich der nonverbalen Kommunikation)

In meinen Seminaren vermittele ich Ihnen die neurowissenschaftlichen Grundkenntnisse der Persönlichkeitsentwicklung. Konkrete Ziele werden eruiert und in konkrete Handlungsoptionen umgesetzt. Allerdings reicht es nicht, Methoden und Techniken einfach anzuwenden, deshalb wird das neue Denken, Fühlen und Handeln in die Persönlichkeit integriert.

Die Themeninhalte der Seminare werden individuell auf die Bedürfnisse und Anliegen der Teilnehmer zugeschnitten.

Vorträge:

  • Neuro-Leadership
  • Führung und Motivation
  • “Sie verstehen mich” – Kommunikation erfolgreich einsetzen
  • Das Gehirn, die Welt und Ich!
  • Erfolgsfaktor: Performance
  • Selbstmanagement – sich selber, andere Menschen und herausfordernde Situationen managen!
  • Umgang mit schwierigen Menschen

Gehirn-Welt-Ich Trilogie

Weitere Seminare und Trainings:

Beitrag teilen: